Versicherungsrechner bekannt aus:
 
Versicherungsvergleich bekannt aus

Tierversicherungen

Haustiere bereichern das Leben ihrer Besitzer tagtäglich. Mit einem Hund oder einer Katze wird einem nie langweilig, das Tier will immer unterhalten werden. Die Tiere werden oft zu richtigen Familienmitgliedern und sind nach einiger Zeit einfach nicht mehr wegzudenken. Ein Haustier ist eben ein wahrer Freund fürs Leben. Doch auch Tiere sind nur Lebewesen und können einmal schlecht gelaunt sein oder sich in Stresssituationen panisch verhalten.

 

Hapftpflichtversicherungen

Die Unberechenbarkeit Ihres Lieblings kann in manchen Fällen drastische Folgen für Sie haben. Denn wenn Ihr Hund beispielsweise einen Autounfall verursacht, sind Sie persönlich dafür verantwortlich. Das heißt, Sie müssen für die entstandenen Schäden aufkommen. Zumindest in Wien, Niederösterreich und Oberösterreich ist es Pflicht, Hunde die nach 1.1.2006 geboren sind, zu versichern. Eine Haftpflichtversicherung schützt Sie im Ernstfall vor dem finanziellen Ruin, der durch Kosten eines von Ihrem Hund verursachten Unfalls auf Sie zukommen kann. Allerdings werden auch kleinere Sachschäden gedeckt, wie zerkaute Schuhe der Nachbarin.

Die einzelnen Leistungen sind jedoch je nach Versicherung unterschiedlich. Vergleichen Sie die Angebote genau, um den optimalen Versicherungsschutz zu erhalten!

 

Tierkrankenversicherungen

Wenn man selbst krank ist, kann man oft für sich selbst sorgen und wird von seinem Haustier zusätzlich mit Extra-Kuscheleinheiten verwöhnt. Ein kranker Hund oder eine kranke Katze hingegen können sich nur selten selbst versorgen. Sie müssen zum Tierarzt gefahren, mit Medikamenten versorgt und gesundgepflegt werden. Besonders ältere Tiere werden oft anfälliger für Krankheiten oder leiden, wie auch ältere Menschen, manchmal unter gewissen altersbedingten Problemen.

Diese Probleme oder Krankheiten können meistens nur von Tierärzten behandelt werden. Tierärztliche Behandlungen können in manchen Fällen aber auch für das Herrchen oder Frauchen teuer werden. Eine entsprechende Krankenversicherung für Hund oder Katze nimmt Ihnen diese Belastung im Ernstfall ab, damit Sie sich ganz um die Genesung Ihres Lieblings kümmern können.

 

Tier OP Versicherungen

Hüftprobleme, Kreuzbandriss oder Grauer Star - das alles sind nicht nur menschliche Probleme. Auch Tiere können davon betroffen sein und benötigen manchmal Operationen, die die einzige Heilungsöglichkeit darstellen. Auch Kastrationen oder Sterilisierungen, vor allem bei Katern und Katzen sind oft notwendig. Auch bei Pferden sind Operationen manchmal unumgänglich.

Operationen können jedoch auch, je nach Art der OP, ziemlich teuer werden. Daher empfiehlt es sich, für das jeweilige Tier auch eine OP Versicherung abzuschließen. Die Versicherung übernimmt im Ernstfall die Kosten der Operation und bewahrt Sie vor finanziellen Belastungen.


Informieren Sie sich über die jeweiligen inkludierten Leistungen und vergleichen Sie die zahlreichen Angebote. Mit dem Online-Rechner finden Sie ganz bequem die optimale Versicherung für Ihr Tier!

RSS - Tierversicherungen abonnieren