Versicherungsrechner bekannt aus:
 
Versicherungsvergleich bekannt aus

Reiseversicherung

Versicherungen im Vergleich:
Europäische Reiseversicherung

Reiseversicherung allgemein

Mit der richtigen Reiseversicherung ist man gegen die Folgen eines unvorhersehbaren Unglücks geschützt. Egal, ob die Reise – wie im Beispiel beschrieben – nicht angetreten werden kann, verfrüht wegen Krankheit abgebrochen werden muss, ein Unfall im Urlaub passiert oder das Gepäck verloren geht, schützt eine rechtzeitig abgeschlossene Reiseversicherung vor hohen Kosten, die in solchen Fällen entstehen können.

Unter dem Begriff Reiseversicherung werden dabei alle Versicherungsarten zusammengefasst, welche die Risiken des Versicherten bei Reisen im Inland und Ausland aufnehmen.

Reisekrankenversicherung

EU-Reiseversicherung
Führt die Reise in ein Land der EU, ist keine spezielle Versicherung notwendig. 

Hier gelten Sozialversicherungsabkommen innerhalb der Europäischen Union.

Nach Vorlage der E-Card hat unverzüglich notwendige Hilfeleistung zu erfolgen.

In allen anderen Ländern muss üblicherweise eine Behandlung vor Ort bezahlt werden – gegen Vorlage der entsprechenden Honorarnote bei der heimischen Krankenversicherung wird dann jener Betrag erstattet, der in Österreich für die gleiche Behandlung hätte aufgewendet werden müssen.

Die Reisekrankenversicherung übernimmt dann jenen Betrag, der durch die gesetzliche Versicherung nicht gedeckt ist. Es empfiehlt sich, die Bedingungen rechtzeitig genau zu studieren.

Reiseunfallversicherung

Grundsätzlich gelten viele private Unfallversicherungen 24 Stunden weltweit (Bedingungen prüfen). Sofern bereits eine solche Versicherung besteht, ist eine eigens für die Reise abgeschlossene Versicherung daher nicht mehr notwendig.

Die Versicherung ersetzt finanzielle Nachteile nach einem Unfall (auf einer Reise). Eine Leistung erfolgt zumeist bei verbleibender dauernder Invalidität, für den Ersatz der Bergungs- und Rückholkosten und für den Todesfall.

Hier bieten die meisten Reiseunfallversicherungen – unter einzuhaltenden Bestimmungen – ausreichend Versicherungsschutz an.

Reiserücktrittskostenversicherung / Reisestornoversicherung

Dieses Produkt empfiehlt sich vor allem für Frühbucher.

Doch Achtung: Häufig muss die Reiserücktrittskostenversicherung noch am Tag der Buchung abgeschlossen werden!

Was ist versichert?

Die Veranstalter verrechnen – gebunden an die allgemeinen Reisebedingungen – im Falle des Nichtantretens eines Urlaubs Stornogebühren.

Diese variieren von minimal 10 % der Buchungskosten bei Rücktritt bis zum 30. Tag vor Reiseantritt und steigen bis zu 85 % des Gesamtpreises ab dem 3. Tag vor dem geplanten Reisebeginn. Unter gewissen Voraussetzungen (etwa bei Unfall, Tod oder Krankheit der Reiseteilnehmer oder eines nahen Angehörigen) übernimmt die Versicherung dann die Kosten des Selbstbehalts.

Versicherungsrechner: 

Beiträge & Tipps

Die beste Zeit, um mit dem Auto zu verreisen

Beitragsdatum: 03.03.2014 - 00:00

In bestimmten Zeiträumen haben Reisende Hochsaison. Wer möglichst ungehindert am Reiseziel ankommen will und obendrein günstige Angebote sucht, sollte diese Ferientermine meiden.

weiterlesen...

Der nächste Urlaub kommt bestimmt

Beitragsdatum: 28.10.2013 - 00:00

Es gibt diverse Risiken, welche die eigentlich schönste Zeit des Jahres – die Urlaubszeit – zum persönlichen Albtraum werden lassen können.

weiterlesen...

Wenn der Flug ausfällt oder das Fluggepäck nicht ankommt

Auf Reisen kann immer etwas passieren - daher ist privater Rechtsschutz für Reisende empfehlenswert.
Beitragsdatum: 26.08.2013 - 00:00

Wer mit dem Flugzeug unterwegs ist, ist nicht vor Annullierungen und Verspätungen sicher. Auch dass der aufgegebene Koffer am Zielort nicht mit ankommt, ist schon vorgekommen.

weiterlesen...

Urlaubsrisiken: Was die Österreicher am meisten fürchten

Beim Thema Urlaub machen sich fast die Hälfte der Österreicher Sorgen um die Gesundheit.
Beitragsdatum: 12.08.2013 - 00:00

Eine aktuelle Studie zum Thema Urlaub kommt zu dem Ergebnis, dass sich 49 Prozent der Österreicher sehr große Sorgen wegen eventueller Gesundheitsprobleme machen.

weiterlesen...

Mit Medikamenten auf Reisen

Eine passende Reiseapotheke sollte im Urlaub nicht fehlen.
Beitragsdatum: 12.08.2013 - 00:00

Egal ob am Meer oder in den Bergen, eine zweckmäßig ausgestattete Reiseapotheke hilft, gesundheitliche Unpässlichkeiten schnell zu beheben. Chronisch Kranke müssen außerdem darauf achten, dass sie genügend notwendige Medikamente mitführen.

weiterlesen...

Kundenbewertungen

Kundenbewertung 5/5
5

Soweit alles in Ordnung!

Kunde (Anonym)

Ihre Meinung zählt

Plain text

  • Twitter-style #hashtags are linked to search.twitter.com.
  • Use [collapse] and [/collapse] to create collapsible text blocks. [collapse collapsed] or [collapsed] will start with the block closed.
  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
CAPTCHA
Diese Frage soll automatisierten Spam verhindern und überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind.
Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.
Bewertung: 
Noch keine Bewertungen vorhanden

Wir vergleichen über 25 bekannte Marken