Kostenlose Servicenummer:
+43 316 338370 2424
 Mo - Fr 08:00 - 17:00

Versicherungsrechner bekannt aus:
 
Versicherungsvergleich bekannt aus

FAQ - Häufige Fragen

Was ist die Versicherungssumme?

29. Mai 2012 - 19:08 -- versichern24

Die Versicherungssumme ist die Obergrenze der Entschädigungsleistung und in den meisten Fällen die Bemessungsgrundlage für die Gestaltung der Prämie. Da die Wohnungsgegenstände nicht alle auf einmal angeschafft werden, ist die Ermittlung der genauen Versicherungssumme nicht einfach durchzuführen.

Für die Ermittlung der Versicherungssumme gibt es 2 Varianten: entweder wird die Versicherungssumme anhand eines Summenerfassungsbogens ermittelt oder es wird eine Höchstentschädigungsgrenze nach der Größe der Wohnung als Pauschalversicherung definiert.

Was ist eine vorläufige Deckung?

29. Mai 2012 - 19:08 -- versichern24

Noch vor der endgültigen Polizzenausfertigung kann der Versicherer einen Sofortschutz nach Antragstellung gewähren. Diese so genannte vorläufige Deckung versichert den Antragsteller auch während des Zeitraums bis zum Polizzeneingang. Tritt jedoch der Konsument fristgemäß vom Vertrag zurück, so darf der Versicherer für den Zeitraum der vorläufigen Deckung eine anteilige Prämie verlangen.
 

Was bedeutet die Summenerfassungsmethode?

29. Mai 2012 - 19:08 -- versichern24

Anhand eines Fragebogens wird der tatsächliche Wert des Wohnungsinhalts ermittelt. Vorsicht ist hier geboten, da eine falsche Schätzung des Wertes zu einer Unter- oder Überversicherung führen kann. Oft wird der Wert der eigenen Wohnung unterschätzt oder wichtige Bestandteile vergessen, wie beispielsweise der Wert der Bekleidung, Ausstattung, Bücher, Gemälde und so weiter. Diese Methode ist dann empfehlenswert, wenn sich in der Wohnung entweder sehr geringe oder besonders wertvolle Sachen (z.B. Antiquitäten, hochwertige Bücher oder Sammlungen, etc.) befinden.

Wann kann ich vom Vertrag zurücktreten?

29. Mai 2012 - 19:08 -- versichern24

Mangels Ausfolgung bestimmter Kopien oder Unterlagen

Wurden dem Versicherungsnehmer bei Abschluss des Vertrages vom Versicherer oder dessen Beauftragten nicht sofort die Allgemeinen Versicherungsbedingungen (AVB) und die Antragskopie ausgehändigt oder wurden die sonstigen gesetzlichen Informationspflichten nicht eingehalten, kann er binnen 2 Wochen nach Erhalt der Polizze vom Vertrag zurücktreten. Bei einem Vertragsabschluss über einen unabhängigen Makler besteht das Rücktrittsrecht nicht, weil der Makler dem Konsumenten und nicht der Versicherung zuzurechnen ist.

Was bedeutet Neuwert?

29. Mai 2012 - 19:08 -- versichern24

Der Neuwert entspricht den Kosten für die Anschaffung neuer Sachen gleicher Art und Güte. Das ist auch der Wiederbeschaffungswert der versicherten Sachen am Tag des Schadens, wobei eine Entwertung für Abnutzung nicht berücksichtigt wird. Besonders bei elektronischen Geräten muss das nicht der Preis sein, den Sie vor Jahren bezahlt haben. Für den Versicherungsnehmer ist es besonders wichtig, dass die Wohnung zum Neuwert versichert ist. Im Normalfall handelt es sich bei der Haushaltsversicherung um eine Neuwertversicherung. 

Wie kann ich bei der Prämie der Haushaltsversicherung sparen?

29. Mai 2012 - 19:08 -- versichern24

Richtiges Versicherungspaket auswählen

Oft bieten Versicherungsgesellschaften verschiedene Pakete an - vom Basisschutz bis zum Topschutz mit diversen Zusatzbausteinen. Jedes Paket muss nicht unbedingt zur Gänze für Sie geeignet sein, weshalb bewusst darauf geachtet werden sollte, welche Extraleistungen von Ihnen nicht benötigt werden und tatsächlich ausgeschlossen werden können.

Sparen mit Selbstbehaltvarianten

Wie wird Einbruchdiebstahl definiert?

29. Mai 2012 - 19:08 -- versichern24

Ein Einbruchdiebstahl liegt vor, wenn sich jemand gewaltsam, also ohne Anwendung von richtigen Schlüsseln, Zutritt zur Wohnung verschafft. Die Haushaltsversicherung deckt Schäden durch vollbrachten oder versuchten Einbruchdiebstahl, Beraubung und Vandalismus, der als Folgeschaden eines Einbruchs entstanden ist (zum Beispiel die Kosten für den Austausch des Türschlosses). Vom Einbruchdiebstahl ist der einfache Diebstahl zu unterscheiden, der üblicherweise nicht oder sehr begrenzt in der Haushaltsversicherung gedeckt ist.

Seiten

Wir vergleichen über 25 bekannte Marken