Kostenlose Servicenummer:
+43 316 338370 2424
 Mo - Fr 08:00 - 17:00

Versicherungsrechner bekannt aus:
 
Versicherungsvergleich bekannt aus

Versicherungsnews

Hochwasserschäden: Massive Steigerung droht

Beitragsdatum: 24.03.2014 - 00:00

Flutkatastrophen wie jene im Juni 2103 werden in der EU bis zum Jahr 2050 häufiger werden: Statt wie bisher alle 16 Jahre wird die Frequenz auf eine zehnjährige Wiederkehr sinken.

weiterlesen...

Ohne Unfall zur sauberen Wohnung

Beitragsdatum: 24.03.2014 - 00:00

Jedes Jahr verunfallen nach einer Statistik des Kuratoriums für Verkehrssicherheit rund 35.000 Menschen beim Putzen und Kochen so schwer, dass sie in einem Spital behandelt werden müssen.

weiterlesen...

Mehr Sicherheit für vierbeinige Beifahrer

Beitragsdatum: 17.03.2014 - 00:00

Autofahrer müssen von Gesetzes wegen dafür sorgen, dass der Transport eines Tieres keine Gefahr für sie selbst und für andere darstellt. Hilfe gibt es durch spezielle Sicherheitsgurte oder Transportbehälter.

weiterlesen...

Eine Stunde zu wenig

Beitragsdatum: 17.03.2014 - 00:00

 In knapp zwei Wochen ist in Österreich wieder die Sommerzeit angesagt. Vielen Bürgern bereitet die Zeitumstellung jedoch Probleme, weil sich ihre innere Uhr nicht sofort auf den neuen Zeitrhythmus einstellt.

weiterlesen...

Diese Erkrankungen sorgen für die meisten Fehltage

Beitragsdatum: 17.03.2014 - 00:00

Im Schnitt waren unselbstständige Beschäftigte 2012 für 12,8 Tage im Krankenstand. Das ist ein Rückgang gegenüber 2011, wie aus dem aktuellen „Fehlzeitenreport“ hervorgeht. Ursache ist nicht zuletzt die Verschiebung hin zu Erkrankungen mir kurzem Verlauf.

weiterlesen...

Wie gut die Sozialversicherungen Selbstständige schützen

Beitragsdatum: 10.03.2014 - 00:00

Österreichs Selbstständige sind im Vergleich sehr gut abgesichert. Das besagt zumindest eine Studie, die 18 europäische Sozial(versicherungs)systeme untersucht und die gesetzlichen Rahmenbedingungen bewertet hat.

weiterlesen...

Damit der letzte Abschied nicht zur finanziellen Last wird

Beitragsdatum: 10.03.2014 - 00:00

Je nach Art der Bestattung kostet eine Beerdigung in der Regel zwischen 4.000 Euro bis 10.000 Euro. Kommen zusätzliche Ausgaben, zum Beispiel für einen besonders aufwendigen Grabstein oder Überführungskosten nach einem Todesfall im Ausland hinzu, kann es auch teurer werden.

weiterlesen...

Frühjahrsputz und -kontrolle für den Pkw

Beitragsdatum: 10.03.2014 - 00:00

Nässe, Kälte, Schnee und Eis aber auch Streusalz und Rollsplitt können dem Autolack, der Karosserie und nicht zuletzt der Technik wie Bremsen, Schläuchen und Scheibenwischern ziemlich zusetzen.

weiterlesen...

Der nächste Sturm kommt bestimmt

Beitragsdatum: 03.03.2014 - 00:00

Auch dieses Jahr ist wieder mit Frühjahrsstürmen zu rechnen. Nur wer sich entsprechend abgesichert hat, muss sich zumindest bei möglichen Sturmschäden am Haus und am Fahrzeug um die finanziellen Folgen keine Sorgen machen.

weiterlesen...

Die beste Zeit, um mit dem Auto zu verreisen

Beitragsdatum: 03.03.2014 - 00:00

In bestimmten Zeiträumen haben Reisende Hochsaison. Wer möglichst ungehindert am Reiseziel ankommen will und obendrein günstige Angebote sucht, sollte diese Ferientermine meiden.

weiterlesen...

Gut abgesichert in die berufliche Selbstständigkeit

Beitragsdatum: 03.03.2014 - 00:00

So manche Geschäftsidee lässt sich mit einem ausgefeilten Plan erfolgreich umsetzen. Firmengründer sollten dazu alle Faktoren berücksichtigen, die für Erfolg oder Misserfolg entscheidend sein können.

weiterlesen...

Häufigste Ursache bei Verkehrsunfällen: Menschliches Versagen

Beitragsdatum: 24.02.2014 - 00:00

Nach Aussagen des Bundesministeriums für Inneres kamen letztes Jahr 453 Menschen bei einem Verkehrsunfall ums Leben. Die meisten Opfer gab es bei Pkw-Insassen und Motorradfahrern oder -mitfahrern zu beklagen.

weiterlesen...

Alterspension: Hohe Unterschiede zwischen Männern und Frauen

Beitragsdatum: 24.02.2014 - 00:00

Wie aus einer aktuellen Veröffentlichung des Hauptverbandes der österreichischen Sozialversicherungs-Träger hervorgeht, erhielten Ende 2012 insgesamt über 1,5 Millionen Bürger in Österreich eine Alterspension.

weiterlesen...

Auch im Invaliditätsfall finanziell abgesichert

Beitragsdatum: 24.02.2014 - 00:00

Wer eine unfall- oder krankheitsbedingte dauerhafte körperliche oder geistige Schädigung erleidet, kann unter Umständen seinen bisherigen Beruf nicht oder nur noch eingeschränkt ausüben oder ist überhaupt nicht mehr arbeitsfähig.

weiterlesen...

Darauf sollte man beim Kauf eines Gebrauchtwagens achten

Beitragsdatum: 17.02.2014 - 00:00

 Personen, die in älteren Fahrzeugen verunglücken, erleiden häufiger schwere Verletzungen als in modernen Pkws.

weiterlesen...

Keine Gesundheitsbeschwerden trotz Bildschirmarbeit

Beitragsdatum: 17.02.2014 - 00:00

Müdigkeit, Haltungsschäden, Muskelverspannungen und Augenbeschwerden sind häufige Begleiterscheinungen bei Menschen, die viel am Bildschirm arbeiten.

weiterlesen...

Störfaktor Nachbar

Beitragsdatum: 17.02.2014 - 00:00

Knapp ein Viertel der Österreicher hat schon einmal oder mehrmals mit Nachbarn gestritten, wie eine Umfrage zeigt. Häufigste Ursachen sind Lärm und Unhöflichkeit.

weiterlesen...

Überschwemmungen sind in jeder Jahreszeit möglich

Beitragsdatum: 10.02.2014 - 00:00

Die Schneeschmelze im Frühjahr lässt immer wieder die Flüsse über die Ufer treten.

weiterlesen...

Unfall auf dem Gehsteig – haftet die Stadt?

Beitragsdatum: 10.02.2014 - 00:00

Eine Fußgängerin war wegen einer Windböe gestürzt und verletzte sich. Sie verklagte die Stadt auf Schadenersatz. Ihrer Ansicht nach hatte es die Stadt unterlassen, Gefahrenzeichen aufzustellen.

weiterlesen...

So entwickelte sich der Pensionskassenertrag in 2013

Beitragsdatum: 10.02.2014 - 00:00

Letztes Jahr erzielten die Pensionskassen durchschnittlich ein Veranlagungsplus von 5,14 Prozent. Das gab der Fachverband der Pensionskassen vor Kurzem bekannt. Die Gründe für das Plus liegen vor allem bei den Aktienerträgen.

weiterlesen...

Seiten

Wir vergleichen über 25 bekannte Marken