Kostenlose Servicenummer:
+43 316 338370 2424
 Mo - Fr 08:00 - 17:00

Versicherungsrechner bekannt aus:
 
Versicherungsvergleich bekannt aus

Versicherungsnews

Wann für den Arbeitsweg (k)ein gesetzlicher Unfallschutz besteht

Beitragsdatum: 11.05.2015 - 00:00

Normalerweise steht ein Beschäftigter nicht nur während der Ausübung seiner beruflichen Tätigkeit, sondern auch auf dem Weg von Zuhause zur Arbeitsstelle und zurück unter dem Schutz der gesetzlichen Unfallversicherung.

weiterlesen...

Worauf Cabriofahrer besonders achten sollten

Worauf Cabriofahrer besonders achten sollten
Beitragsdatum: 11.05.2015 - 00:00

Für ein Cabrio wird im Prinzip kein anderer Versicherungsschutz benötigt als bei einem anderen Pkw. Doch wer ein Cabrio fährt, sollte bestimmte Dinge beachten, um das Diebstahlrisiko möglichst gering zu halten.

weiterlesen...

Urlaub mit dem Haustier

Hunde auf Reisen
Beitragsdatum: 11.05.2015 - 00:00

Die Einreise mit einem Haustier in ein anderes Land ist in vielen Fällen nicht so einfach. In einige Länder dürfen bestimmte Tiere und Hunderassen nicht oder nur, wenn bestimmte Voraussetzungen zutreffen, mit über die Landesgrenze genommen werden.

weiterlesen...

Teure Untertreibung

Sachversicherung hoch genug ansetzen
Beitragsdatum: 04.05.2015 - 00:00

Übersteigt bei einer Sachversicherung, wie beispielsweise bei der Haushaltspolizze, der Wert der versicherten Sachen die im Vertrag vereinbarte Versicherungssumme, besteht eine sogenannte Unterversicherung.

weiterlesen...

Mitführpflicht für Warnwesten – nicht nur in Pkws

Warnweste im Auto
Beitragsdatum: 04.05.2015 - 00:00

Studien belegen, wer aufgrund einer Panne oder eines Unfalles aus dem Auto aussteigt und dabei eine Warnweste trägt, minimiert sein Unfallrisiko. Denn er wird dadurch schneller und besser von anderen Verkehrsteilnehmern gesehen als ohne.

weiterlesen...

So hoch sind die gesetzlichen Alterspensionen

Pensionen
Beitragsdatum: 04.05.2015 - 00:00

Insgesamt 2.310.749 Pensionen hat die österreichische Sozialversicherung im Dezember 2014 gezahlt. Davon waren 1.615.382 Pensionen (nicht zu verwechseln mit Pensionisten), also 69,9 Prozent, auf den „Versicherungsfall des Alters“ zurückzuführen.

weiterlesen...

Die passende Absicherung für das neue Auto

Beitragsdatum: 20.04.2015 - 00:00

Der Preis für ein neues Auto liegt etwa bei rund ein bis drei Jahresgehältern eines Durchschnittsverdieners.

weiterlesen...

Das Einkommens- und Pensionsdilemma der Frauen

Beitragsdatum: 20.04.2015 - 00:00

Wie Statistiken des Hauptverbandes der österreichischen Sozialversicherungs-Träger und der Statistik Austria zeigen, haben Frauen nach wie vor einen deutlich geringeren Verdienst als Männer. Dies wirkt sich auch auf die Alterspensionen aus.

weiterlesen...

Gut geschützt zum Eigenheim

Beitragsdatum: 20.04.2015 - 00:00

Die Unfallgefahr auf Baustellen beispielsweise durch verschmutzte Bürgersteige oder herunterfallende Baumaterialien ist hoch. Wird dadurch jemand verletzt, muss der Bauherr mit hohen Schadenersatz- und Schmerzensgeld-Forderungen rechnen.

weiterlesen...

Mehr Sicherheit beim Motorradfahren

Motorradfahren: sicher und versichert
Beitragsdatum: 30.03.2015 - 10:13

Spätestens im April zieht es viele Motorradfahrer wieder auf die Straße. Doch gerade zu Beginn einer Motorradsaison ist das Unfallrisiko besonders hoch.

weiterlesen...

Damit Ostern für Bello nicht lebensgefährlich wird

So bleibt der Hund zu Ostern gesund
Beitragsdatum: 30.03.2015 - 09:39

Nicht alles, was dem Menschen bekommt, ist auch für Tiere unproblematisch. Hunde und Katzen sollten beispielsweise nicht mit Schokolade und anderen Süßigkeiten gefüttert werden. Denn dies kann zu schweren Vergiftungen bis hin zum Tod bei den Haustieren führen.

weiterlesen...

Die beste Zeit für den Reifenwechsel

Reifen wechseln im Frühling
Beitragsdatum: 30.03.2015 - 09:07

Hierzulande ist genau festgelegt, wann Autolenker frühestens mit Sommerreifen fahren dürfen. Ein zu früher Wechsel von Winter- auf Sommerpneus kann nicht nur ein Bußgeld und sogar den Kaskoschutz kosten, sondern erhöht auch das Unfallrisiko immens.

weiterlesen...

Die gefährlichsten Sportarten – die häufigsten Verletzungen

Sport Unfallrisiko
Beitragsdatum: 16.03.2015 - 09:33

Jeder fünfte Unfall passiert bei sportlichen Aktivitäten, wie die Analyse eines Unfallversicherers ergab. Die meisten Sportunfälle ereigneten sich beim Fußballspielen und bei Alpinskifahrten. Dabei wurden insbesondere Beine, Hände, Finger und Arme verletzt.

weiterlesen...

Masern sind für Kinder und Erwachsene gefährlich

Masern sind bei Kindern gefährlich
Beitragsdatum: 16.03.2015 - 09:20

Obwohl sich in Österreich alle Personen kostenlos gegen Masern impfen lassen können, sind 2013 rund 80 Personen und 2014 circa 115 Menschen daran erkrankt. In den ersten zwei Monaten diesen Jahres waren es bereits über 50 Personen.

weiterlesen...

Sicherheitsnetz für Unternehmensgründer

finanzielle Absicherung ist wichtig
Beitragsdatum: 16.03.2015 - 08:50

Bei einer Existenzgründung erleichtert in der Regel eine umfassende Planung die erfolgreiche Umsetzung einer Geschäftsidee. Der Existenzgründer sollte dabei alle Faktoren berücksichtigen, die für Erfolg oder Misserfolg entscheidend sein können.

weiterlesen...

So beeinträchtigt die Zeitumstellung nicht das Wohlbefinden

Zeitumstellung
Beitragsdatum: 09.03.2015 - 09:11

In knapp drei Wochen werden in Österreich wieder die Uhren von Winter- auf Sommerzeit umgestellt. Nicht bei jedem geht diese Zeitumstellung spurlos vorüber. Doch es gibt bestimmte Maßnahmen, damit sich die innere Uhr besser auf den neuen Zeitrhythmus einstellen kann.

weiterlesen...

Stürme lassen sich nicht aufhalten

Sturm
Beitragsdatum: 09.03.2015 - 09:04

Immer wieder kommt es hierzulande zu heftigen Stürmen, die hohe Schäden verursachen. Einen hundertprozentigen Schutz, dass das eigene Gebäude oder das Auto dabei nicht beschädigt wird, gibt es nicht.

weiterlesen...

Vorsorgevollmacht: Das Recht auf Selbstbestimmung

Sachwalter Versicherung
Beitragsdatum: 09.03.2015 - 08:44

Bei jedem besteht die Gefahr, dass das gesundheitliche oder geistige Befinden es eines Tages nicht mehr zulässt, selbstständig und alleine über seine Belange entscheiden zu können.

weiterlesen...

So steigen die Gesundheitsausgaben an

Ausgaben Gesungheit
Beitragsdatum: 02.03.2015 - 09:11

Von 1990 bis 2013 stiegen die öffentlichen Gesundheitsausgaben im Schnitt jährlich um 5,1 Prozent – am stärksten bei pharmazeutischen Erzeugnissen und medizinischen Ge- und Verbrauchsgütern.

weiterlesen...

Augen auf beim Autokauf

Autokauf
Beitragsdatum: 02.03.2015 - 08:49

Nicht jedem gebrauchten Wagen erkennt man auf dem ersten Blick bereits seine Mängel an. Daher gilt es, vor dem Kauf diverse Kriterien zu prüfen, um nicht enttäuscht zu werden.

weiterlesen...

Seiten

Wir vergleichen über 25 bekannte Marken