Kostenlose Servicenummer:
+43 316 338370 2424
 Mo - Fr 08:00 - 17:00

Versicherungsrechner bekannt aus:
 
Versicherungsvergleich bekannt aus

Versicherungsnews

Natürliche Eisflächen: Betreten auf eigene Gefahr

Verletzungsrisiko
Beitragsdatum: 12.01.2015 - 08:50

Wer sich nicht nur mit den sicheren Eislaufbahnen, die es in Hallen oder auch Freiluftanlagen gibt, begnügt, sondern auch zugefrorene natürliche Eisflächen auf Teichen, Seen oder Flüssen betreten will, sollte besonders vorsichtig sein.

weiterlesen...

So performten die Pensionskassen im dritten Quartal

Pensionskassen
Beitragsdatum: 12.01.2015 - 08:45

Die österreichischen Pensionskassen erzielten im dritten Quartal eine Performance von durchschnittlich 1,3 Prozent. Das verwaltete Vermögen belief sich auf 18,6 Milliarden Euro.

weiterlesen...

Die wichtigsten Verhaltensregeln auf der Skipiste

sicherheit
Beitragsdatum: 07.01.2015 - 09:13

Verbesserte Sicherheitsausrüstungen wie moderne Skibindungen und Skihelme sorgen immer mehr dafür, dass Unfälle beim Wintersport glimpflich ausgehen. Das Beste ist jedoch, wenn es gar nicht zum Unfall kommt. Einfache Verhaltensregeln helfen dabei.

weiterlesen...

Wie das Vermögen automatisch an Wert verliert

einkommen
Beitragsdatum: 07.01.2015 - 09:03

Einkommen und Vermögen verlieren durch den Kaufkraftverlust des Geldes automatisch an Wert. Daher ist es auch für eine ausreichende Altersvorsorge wichtig, die Inflation zu berücksichtigen.

weiterlesen...

Geänderte Werte in der Sozialversicherung

Sozialversicherung
Beitragsdatum: 07.01.2015 - 08:32

Die Beitragssätze in der Sozialversicherung haben sich im Vergleich zum letzten Jahr in 2015 nur wenig geändert.

weiterlesen...

Einbruchs-Wahrscheinlichkeit wird unterschätzt

einbruch
Beitragsdatum: 15.12.2014 - 00:00

Mehr als 16.500 Einbrüche gab es 2013, daher mahnen Experten zur Eigeninitiative.

weiterlesen...

Kinderunfälle im Haushalt häufiger als im Straßenverkehr

kinder
Beitragsdatum: 15.12.2014 - 00:00

41.600 Mal pro Jahr müssen Kinder wegen eines zu Hause erlittenen Unfalls ins Spital. Kinderunfälle passieren damit weit häufiger in den eigenen vier Wänden (26 Prozent) als im Straßenverkehr (zwei Prozent).

weiterlesen...

Für ein gefahrloses Silvester

Feuerwerk
Beitragsdatum: 15.12.2014 - 00:00

Durch die falsche Handhabung von Feuerwerkskörpern, aber auch durch die Benutzung von in Österreich nicht zugelassenen, importierten Raketen und Böllern, werden jedes Jahr hohe Brandschäden verursacht sowie zahlreiche Personen verletzt.

weiterlesen...

Zahl der Verkehrsunfälle wieder gestiegen

Unfall
Beitragsdatum: 08.12.2014 - 00:00

Die Zahl der Unfälle auf Österreichs Straßen hat im ersten Halbjahr 2014 um 8,3 Prozent zugenommen. Die Zahl der Verletzten erhöhte sich um 7,5 Prozent, die der Getöteten sogar um ein Viertel.

weiterlesen...

Bei welchen Medikamenten Autolenker vorsichtig sein sollten

Medikamente
Beitragsdatum: 08.12.2014 - 00:00

Bei diversen Krankheiten und gesundheitlichen Beschwerden, wie Diabetes oder Bluthochdruck, müssen Patienten oftmals regelmäßig Medikamente einnehmen.

weiterlesen...

Weihnachtsgeschenk mit vier Pfoten

Hund Geschenk
Beitragsdatum: 08.12.2014 - 00:00

Eltern, die ihrem Kind den Wunsch nach einem Haustier erfüllen, übernehmen nicht nur für die artgerechte Haltung des Tieres Verantwortung, sondern auch für Schäden, die es anrichten kann.

weiterlesen...

Männer und ihr Verhältnis zur Gesundheitsvorsorge

Gesundheit
Beitragsdatum: 01.12.2014 - 00:00

Die Mehrheit der Männer denkt öfters über die Gesundheit nach. Tatsächlich zur Vorsorgeuntersuchung geht aber nur eine Minderheit. Das zeigt eine aktuelle Umfrage eines Marktforschungs-Unternehmens. Die Studie zeigt zudem, welche Motive dafür verantwortlich sind.

weiterlesen...

Durchschnittliche Alterspension liegt unter 1.200 Euro

pension
Beitragsdatum: 01.12.2014 - 00:00

Um auch im Alter seinen Lebensstandard halten zu können, sollte in den meisten Fällen das Einkommen im Pensionsalter nicht erheblich niedriger sein als das bisherige Einkommen.

weiterlesen...

Adventszeit ist Brandzeit

Kerze
Beitragsdatum: 01.12.2014 - 00:00

Statistiken zeigen, dass im Dezember die Brandgefahr rund drei- bis viermal höher ist in allen anderen Monaten des Jahres. Jährlich werden alleine in der Weihnachtszeit etwa 500 Wohnungsbrände den Hauhalts- und Eigenheimversicherern gemeldet.

weiterlesen...

Abgesichert beim Wintersport

wintersport
Beitragsdatum: 24.11.2014 - 00:00

Jedes Jahr ziehen sich Zigtausende Wintersportler so schwere Verletzungen zu, dass sie ärztlich behandelt werden müssen oder schädigen durch ein Missgeschick andere.

weiterlesen...

Damit der Christbaum nicht auf der Straße landet

christbaum
Beitragsdatum: 24.11.2014 - 00:00

Tests zeigen, dass selbst kleine Gegenstände im oder am Auto durch die Wirkung einer abrupten Bremsung zu gefährlichen Geschossen werden können.

weiterlesen...

Bei missglückten Geschenken

geschenk
Beitragsdatum: 24.11.2014 - 00:00

Grundsätzlich gibt es in Österreich kein generelles Recht auf einen Umtausch, nur weil eine fehlerfreie Ware nicht gefällt.

weiterlesen...

Wann die Hausapotheke zur Gefahr wird

medikamente
Beitragsdatum: 17.11.2014 - 00:00

Viele bekämpfen die ersten Erkältungsanzeichen wie Halsschmerzen, Husten und Schnupfen zunächst einmal mit einer Arznei aus dem eigenen Medizinschrank. Doch zum einen ist nicht jedes rezeptfreie Medikament auch für alle Patienten gefahrlos zu nehmen.

weiterlesen...

Wie sich noch in diesem Jahr die Steuerlast senken lässt

steuer sparen
Beitragsdatum: 17.11.2014 - 00:00

Wer sichergehen möchte, dass er für 2014 nicht zu viel Steuern zahlt, sollte sich vor dem Jahresende noch mögliche Steuervorteile sichern. So lassen sich diverse Ausgaben, die nachweislich bis zum 31.12.2014 angefallen sind, steuerlich absetzen.

weiterlesen...

Sicherheitstipps für die Autofahrt im Winter

winter auto
Beitragsdatum: 17.11.2014 - 00:00

Eis und Schnee auf den Straßen, aber auch auf dem Auto stellen nicht nur ein erhöhtes Unfallrisiko dar. Derjenige, der seine Autoscheiben nicht ausreichend vom Eis und Schnee befreit, muss sogar mit einer Strafe rechnen.

weiterlesen...

Seiten

Wir vergleichen über 25 bekannte Marken