FMA verlängert das Short-Selling-Verbot für vier österreichische Finanztitel =

Original URL: 
http://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20101129_OTS0142/fma-verlaengert-das-short-selling-verbot-fuer-vier-oesterreichische-finanztitel

Wien (OTS) – Österreichs Finanzmarktaufsichtsbehörde FMA hat das
bis 30. November 2010 befristete Verbot für ungedeckte Leerverkäufe
am Kassamarkt in Aktien der „Erste Group Bank AG“, „Raiffeisen Bank
International AG“, „UNIQA Versicherungen AG“ und „WIENER STÄDTISCHE
Versicherung AG Vienna …