NÖGKK informiert: Rund um den Krankenstand =

Original URL: 
http://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20120118_OTS0050

St. Pölten (OTS) – Was ist bei einem Krankenstand zu tun?
– Umgehende Meldung an den Dienstgeber.
– Der Arzt stellt die Arbeitsunfähigkeit in Folge Krankheit fest und
meldet dies an die NÖGKK.
– Anordnungen des Arztes (z. B. Bettruhe) und bewilligte Ausgehzeiten
sind einzu-halten.
– …