Die unterschätzten Gefahren beim E-Biken

(kunid) Die Freiheit auf zwei Rädern hat mitunter einen hohen Preis. Allen voran unterschätzt die Generation 65+ die Geschwindigkeit dank Elektromotor und überschätzt zugleich ihre eigenen körperlichen Fähigkeiten. Was es zu beachten gilt, um Unfällen vorzubeugen. Eine boomende E-Bike-Szene bringt Jahr für Jahr mehr „Bewegungsmuffel“ und auch ältere Menschen, die sich ohne elektrische Unterstützung womöglich …

Das sichere Badevergnügen mit einer privaten Unfallversicherung

(kunid) Kleine Kinder sollten keinesfalls unbegleitet ins Wasser gehen. Am besten ist es, wenn jemand neben dem Kind oder den Kindern schwimmt oder planscht. Für das rechte Badevergnügen gilt es, Gefahren abzuschätzen. Mit einer privaten Unfallversicherung schwimmt es sich jedenfalls unbeschwerter. Zwischenzeitlich war das Wetter wieder eher frühlingshaft – doch schon bald wird sich der …

Wann eine Versicherungsleistung steuerfrei ist

(kunid) Je nach Versicherungsart, übernimmt ein Versicherer im Schadenfall mögliche Schadenskosten oder zahlt beispielsweise bei einer Unfall- oder Lebensversicherung eine vereinbarte Leistung bei einem bestimmten Ereignis. Doch diese Versicherungsleistungen sind im Rahmen der Einkommenssteuer für den Empfänger nicht immer steuerfrei. Nach einer Statistik des Verbands der Versicherungs-Unternehmen Österreichs (VVO) zahlten die Schaden-, Kfz- und Unfall-, …

Für eine sichere Bergwanderung

(kunid) Herbstzeit ist Wanderzeit – doch wer sich nicht richtig vorbereitet oder zu leichtsinnig eine Bergtour angeht, kann schnell in eine missliche Lage kommen, die ohne fremde Hilfe nicht zu bewältigen ist. Dabei reichen schon einige wenige Verhaltens- und Sicherheitsmaßnahmen, damit aus einem Ausflug in die Berge kein Albtraum wird. Letztes Jahr hatten die Mitglieder …

Unfälle: Was Männer und Frauen unterscheidet

(kunid) Laut einer Analyse des Kuratoriums für Verkehrssicherheit (KFV) erleiden weitaus mehr Männer Sportunfälle als Frauen. Umgekehrt verhält es sich bei den Unfällen in den eigenen vier Wänden, bei denen eine Krankenhausbehandlung notwendig ist. Und auch bei den Verkehrsunfällen gibt es Unterschiede zwischen Männern und Frauen. Geht es nach Zahlen des Kuratoriums für Verkehrssicherheit (KFV), …

Finanzieller Schutz bei Ski- und Snowboardunfällen

Ski- und Snowboardfahren macht Spaß. Doch schon ein kurzer Moment der Unaufmerksamkeit kann zu einem schweren Unfall führen. Wer dabei sich oder auch andere schädigt, muss ohne einen ausreichenden Versicherungsschutz mit erheblichen finanziellen Belastungen rechnen. Ein Unfall auf der Skipiste kann weitreichende Folgen haben – zum einen für denjenigen, der einen Unfall erleidet und dabei …

Über 130 Verletzte pro Tag durch Verkehrsunfälle

(kunid) Letztes Jahr gab es laut den Daten der Statistik Austria mit knapp 38.000 polizeilich registrierten Verkehrsunfällen insgesamt 1,4 Prozent weniger als noch 2013. Auch die Zahl der bei einem Verkehrsunfall verletzten oder getöteten Personen reduzierte sich. Dennoch ist es für den Einzelnen wichtig, ausreichend abgesichert zu sein, damit ein Unfall nicht auch noch zu …

Wann für den Arbeitsweg (k)ein gesetzlicher Unfallschutz besteht

Normalerweise steht ein Beschäftigter nicht nur während der Ausübung seiner beruflichen Tätigkeit, sondern auch auf dem Weg von Zuhause zur Arbeitsstelle und zurück unter dem Schutz der gesetzlichen Unfallversicherung. Allerdings gibt es viele Gründe, warum Beschäftigte von ihrem direkten Arbeitsweg abweichen. Ein Gerichtsurteil belegt, wann in diesen Fällen der gesetzliche Unfallschutz besteht und wann nicht. …

Die gefährlichsten Sportarten – die häufigsten Verletzungen

Jeder fünfte Unfall passiert bei sportlichen Aktivitäten, wie die Analyse eines Unfallversicherers ergab. Die meisten Sportunfälle ereigneten sich beim Fußballspielen und bei Alpinskifahrten. Dabei wurden insbesondere Beine, Hände, Finger und Arme verletzt. Sport und Hausarbeit – das sind, so eine aktuelle Erhebung eines Unfallversicherers, jene Tätigkeiten, bei denen sich Unfälle am häufigsten ereignen, wie die …