Für ein unfallfreies Silvesterfeuerwerk

(kunid) Wer glaubt, dass ein Silvesterfeuerwerk ein ungefährlicher Spaß ist, der irrt gewaltig. Insbesondere der falsche oder leichtsinnige Umgang damit, aber auch die Benutzung von in Österreich nicht zugelassenen Feuerwerkskörpern führen jedes Jahr zu zahlreichen Haus- und Autobränden, aber auch zu schweren Augenverletzungen und Verbrennungen bei Personen. Dabei lässt sich das Unfallrisiko erheblich reduzieren, wenn …

Gegen Unfälle im eigenen Garten

(kunid) Eine kostenlos angebotene Broschüre zeigt, worauf Hobbygärtner achten sollten. Denn zum einen lauern im eigenen Garten oft diverse Unfallgefahren, die sich jedoch mit einfachen Mitteln beseitigen lassen. Zum anderen sind viele Gartenarbeiten gefährlich, wenn man bestimmte Präventionsmaßnahmen und Verhaltensregeln nicht einhält. Jedes Jahr verletzen sich österreichweit zwischen 20.000 bis 30.000 Personen bei Gartenunfällen so …

Sommer, Sonne – Blindflug

Meersalz, Sand, heiße Temperaturen, es gibt vieles, was insbesondere im Sommer Brillen oder Kontaktlinsen schädigen kann. Wer eine Sehhilfe benötigt, kann jedoch ohne Weiteres zum Baden gehen oder die Sonne genießen, wenn er ein paar wenige Verhaltensregeln berücksichtigt. Nach Aussagen von Brillenexperten sollten Brillenträger darauf achten, dass sie ihre Brille – auch ihre Sonnenbrille – …

Mehr Sicherheit beim Schlittenfahren

Auf den Rodelhängen sieht man neben klassischen Holzschlitten und Rodelbobs häufig auch kleine farbige Kunststoffunterlagen mit Handgriffen, sogenannte Schneerutscher. Die Beliebtheit dieser Schneerutscher lässt sich dadurch erklären, dass sie leicht und bequem zu transportieren sind und auch deutlich schneller abtrocknen als herkömmliche Schlitten. Allerdings bergen sie auch ein höheres Unfall- und Verletzungsrisiko als herkömmliche Schlitten. …

Wenn die Autofahrt im Winter länger dauert als erwartet

Blitzeis, starker Schneefall oder schlechte Sicht können leicht zu Unfällen und damit zu langen Staus führen. Jeder, der im Stau steht, kann sich die Wartezeit so angenehm wie möglich machen, vorausgesetzt er hat für eine solche Situation entsprechend vorgesorgt. Ein paar Verhaltensregeln und wenige im Auto mitgeführte Utensilien sorgen bei einer langen Wartezeit im Stau …

Entspannt im Stau stehen

Schnell kann wegen Blitzeis, Schneefall oder schlechter Sicht aus einer kurzen Autofahrt eine lange Nacht werden. Kommt es nämlich zu einem Unfall, kann es sein, dass die Straße für mehrere Stunden komplett gesperrt werden muss. Immer wieder führt das insbesondere auf Autobahnen zu kilometerlangen Staus. Wer trotz einer möglichen langen Wartezeit im Stau nicht die …

Selbstschutz für ungetrübte Urlaubsfreuden

Eine gelöste Ferienstimmung verleitet viele Reisende, unvorsichtig zu sein. Daher haben Kriminelle gerade in der Urlaubszeit Hochsaison. Wer als Urlauber jedoch bestimmte Verhaltensregeln beachtet, vermindert die Gefahr, Opfer von Dieben und Verbrechern zu werden. Die meisten Urlauber haben Geld, Kreditkarten, Schmuck, Foto- und Videoausrüstungen und/oder sonstige Wertsachen im Gepäck. Genau darauf haben es zahlreiche Gauner …

Compliance Code

Legt für Versicherungen, Banken und Pensionskassen verbindliche Verhaltensregeln fest, die sich primär auf die Vermeidung von Insidergeschäften beziehen.