Warum ein Sehtest bei Kleinkindern wichtig ist

Nach Angaben der Bundesfachgruppe Augenheilkunde der Österreichischen Ärztekammer OMR bleibt häufig ein Kind auch im Erwachsenenalter fehlsichtig, wenn ein vorhandener Sehfehler erst ab dem siebten Lebensjahr erkannt und korrigiert wird. Zudem kann unter Umständen ein Schüler mit einer Sehschwäche trotz Lernbereitschaft und Lernfähigkeit nicht die Schulleistungen erbringen, zu denen er eigentlich fähig wäre. Daher empfehlen …

Vorsicht Zeckenalarm

Zecken können eine Vielzahl von Infektionskrankheiten wie Borreliose oder die auch für Menschen lebensgefährliche Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) übertragen. Schon jetzt ist jeder, der sich gerne im Freien aufhält oder dort arbeiten muss, gefährdet, von einer Zecke gebissen zu werden. Denn bereits ab Temperaturen von sechs bis acht Grad Celsius werden die Plagegeister aktiv. Zecken sind besonders …

Immer mehr Österreicher gehen zum Wahlarzt

Jeder dritte Österreicher konsultiert laut einer aktuellen Umfrage eines Marktforschungs-Unternehmens einen Wahlarzt. Vor vier Jahren war es nur jeder Vierte, der diese Möglichkeit in Anspruch nahm. Die Konsumenten haben dadurch im Vergleich zu früher mehr Kosten, wenn sie über keine zusätzliche Absicherung zur sozialen Krankenversicherung verfügen. Laut Ärztekammer für Niederösterreich ordiniert mehr als die Hälfte der niedergelassenen …

Streit um Sozialversicherung für UnternehmerInnen geht weiter

Wien (OTS) – "Der derzeitige Tarifstreit zwischen der Sozialversicherung der Gewerblichen Wirtschaft und der Ärztekammer bedeutet einen vertragslosen Zustand ab 1. Juni – und für die 460.000 UnternehmerInnen und ihre Familien im Krankheitsfall entsprechende Unsicherheiten und  Mehrkosten", kritisiert Ruperta Lichtenecker, Wirtschaftssprecherin der Grünen. Die UnternehmerInnen müssten die gesamte Arztrechnung vorfinanzieren und sind dann damit konfrontiert, …